Archiv

Galerien

Blogs

Glücks treffen

Eine Begnung im Dschungel

Kategorien: Asien, blog, Myanmar

Es ist dunkel geworden. Das Flussufer vor mir leuchtet hell. Erstaunlich, wieviel Licht die ausgewaschenen Kieselsteine abgeben, denke ich. Die Szenerie gleicht der einer Sicht unter Restlichtverstärker.

Auch der Fluss ist merkwürdig leise. Vor ein paar Momenten hat er noch den nächtlichen Dschungel übertönt. Nun ist er ein leichtes Rauschen in einer leisen Umgebung. Einige Hütten stehen auf der Lichtung. Unbeleuchtet. Unbewohnt? Ich denke noch kurz darüber nach und mache mich auf meinen weiteren Weg. Dieser gabelt sich gerade vor mir in fünf verschiedene Richtungen auf.

Die Unschuld hat keinen Nachfolger

Myanmar und der Wandel

Kategorien: Asien, blog, Myanmar

Am Ende ist es eine Flucht. Wild hetzt mein Taxifahrer durch die vollkommen überfüllten Strassen von Yangoon, da er meine Sorgenfalten über den zu drohenden verpassten Flug sieht.…

Zimbabwische Spielchen

Kategorien: Afrika, blog, Zimbabwe

Die Signale an den Grenzstationen sind eindeutig. An unseren Beamten kommt keiner vorbei. Kein Grund es nicht zu versuchen. Bislang hatte ich einige Procedere des afrikanischen Grenzübertritts geübt. Nie ist es unter einer halben Stunde ausgegangen. Auch der relativ entspannte Posten Namibia / Botswana im Caprivi Strip hatte es in sich und liess sich nicht unter 40 Minuten abwickeln. Ich hatte also genug Zeit eingeplant, um nun den Grenzübertritt nach Zimbabawe zu wagen.

Ach Afrika, diese stoische Melancholie im Augenblick

Kategorien: Afrika, blog, Zimbabwe

Sie waren auf dem Weg nach Sinamatella, ein kleines Camp im Hwange Nationalpark in Zimbabwe, und sie waren schon spät. In einer Stunde würde es dunkel werden, es ist immer gut bei …

The beauty of dust

Kategorien: Asien, blog, Myanmar

Der Dreck ist allgegenwärtig. Es ist Lärm, es ist Gestank, es ist das Neonlicht gegen die Dunkelheit. Hier in Mandalay hat der Dreck sogar einen Geschmack, er passt zu der Stadt. …