Hongkong, China

The Hongkong Sessions IV – The Peak and The Night

veröffentlicht 09. Mrz. 2016 | Kategorien Asien, fotografieren, Hongkong

Ganz oben

Der wohl schönste Blick in Hongkong ist der Blick vom Peak, der höchsten Erhebung auf Hongkong Island. Mit etwas Geduld bringt dich die Tram nach nur anderhalb Stunden Wartezeit komfortabel auf diese Aussicht. Aber die hat es in sich. Ein Lichtermeer bis zum Horizont, Spiegelungen auf dem Wasser und ein ständiges Rauschen aus dem Moloch von unten. Diese Impressionen sind so imposant, dass sie eine eigene Bilderreihe tragen.

Ich kehre oft nach „oben“ zurück. Am Tage sind die Wartezeiten erheblich verkürzt und es gibt hervorragende Wandermöglichkeiten auf dem Peak. Eines Abends finde ich am Ausgang der Hongkonger Universität ebenfalls den Fussweg nach oben. Um halb eins nachts stehe ich dann mutterseelenallein auf dem Gipfel. Und dann kehrt so richtig Ruhe ein.

Eine weitere Touristenattraktion ist sicherlich die allabendlich stattfindende Lasershow vor der erleuchteten Skyline. Wenn man nach Tsim Shan Tsui fährt, hat man von der Uferpromenade einen hervorragenden Blick über das Wasser auf dieses Lichtermeer.

Und mit diesen Impressionen verabschiede ich vorerst die Hongkong Sessions.

Gefällt mir:

Schreib einen Kommentar...

%d Bloggern gefällt das: